Hallo Gast!

Username:
Passwort:
Autologin?
Noch nicht registriert?
Klicke hier um dich auf Triggerzone zu registrieren.

PosUsername
1298CRI
2252pica_pica
3233RiverRaider
4221Edge
5216Battletoad
> Zeige alle Platzierungen



Zero Gunner 2  [Informationen bearbeiten]
Alternativer Titel   -
Japanischer Titel   ???????
Entwickler   Psikyo
Erscheinungsdatum   06.09.2001
System   Sega Dreamcast
Versionen  
Scrolling   vertikal
Tate-Modus   Nein
Spieleranzahl   1-2
Subgenre(s)   Klassisch
Review
Vorbemerkung: dieses Review war urspr?nglich als ein Super-Double-Team-Special-Review angedacht, doch aus organisatorischen sowie Zeit-Gr?nden hat es sich nun so ergeben, da? Werner den Hauptteil des Textes verfa?t hat, also insb. die detaillierte Gameplay-Beschreibung, und ich (Manuel) nur ein paar kleine Randbemerkungen beigesteuert habe. Doch zum Thema:

Ein neuer Shooter (hoffentlich nicht der Letzte) erblickt ...
Media  [Bilder hochladen]

Zu diesem Spiel liegen keine Screenshots vor.
Hi-Score Rangliste
3093500Battletoad (Hokum)ALL
1639600Battletoad (Hokum)2-1
1264750Battletoad (Hokum)1-7
Scoreboard anzeigen
Spiel bewerten

Die Bewertung eines Spieles ist nur f?r registrierte User m?glich. Klicke hier um dich auf Triggerzone zu registrieren.
 
Kritiken
Battletoad (07.08.2009)
Außergewöhnlicher, innovativer und sehr überzeugender Shooter aus dem Hause Psikyo. Den zu steuernden Helikopter kann (und muss) man um die eigene Achse drehen, um so die aus allen Richtungen des Bildschirms anstürmenden Gegnerhorden unter Beschuss zu nehmen. Die Drehsteuerung wurde perfekt umgesetzt, braucht aber erst einige Zeit zur Eingewöhnung. Der Schwierigkeitsgrad ist zunächst recht dezent, aber gegen Ende wird es deutlich fordernder und interessanter. Extreme Bullet Hell Ausmaße nimmt das Spiel nicht an, das wird jedoch ausgeglichen durch die komplexere Drehsteuerung und das Fehlen von Bomben. Insgesamt sind Spielbarkeit und Leveldesign mehr als gelungen.

Ungewöhnlich für Psikyo ist die Verwendung von 3D-Grafik. Definitiv die richtige Entscheidung, da sie hier viel besser zum Spiel passt als 2D. Sieht dann auch sehr schick aus, die Bosstransformationen z.B. stehen den 2D-Pendants aus Gunbird 2 in nichts nach. Kleine Abstriche gibt es lediglich für die spärliche Sonderausstattung und den faden Soundtrack. Der Replay-Modus, in dem man seine Läufe speichern und erneut ansehen kann, rundet das Spiel dennoch gut ab.

Auch langfristig kann Zero Gunner 2 motivieren. Alles in allem eines meiner absoluten Lieblings-Shmups.
 
Bearbeitet von streicheramv, orrpus, Battletoad

Links    Impressum
Play-Asia.com - Shikigami no Shiro III